In diesem Beitrag geht es um die Auswertung von Kundenberichten zu DKB Kredit Erfahrungen und um eine Bewertung der Konditionen des Privatdarlehens, welches ausschließlich online vergeben wird.

Die DKB Bank (Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft) wurde unmittelbar nach der politischen Wende noch zu DDR-Zeiten 1990 gegründet. Seit dem 31. Januar 1995 ist die DKB eine 100-prozentige Tochter der ​Bayerischen Landesbank mit Sitz in Berlin.

Die Bank ist im Privatkundengeschäft und als Geschäftsbank tätig. Sie gehört zu den größten Direktbanken Deutschlands. Das Privatkundengeschäft wird ausschließlich online abgewickelt.

Neben dem mehrfach ausgezeichneten DKB-Cash Konto bietet das Kreditinstitut Privatkunden eine Reihe von Kreditvarianten an: Finanzierungen rund um die Immobilie, Studienfinanzierungen und Ratenkredite zur freien Verwendung beispielsweise.

Ratenkredite können direkt über die Webseite der DKB beantragt werden. Das Kreditinstitut stellt sich aber auch einem Vergleich mit der Konkurrenz und arbeitet mit allen führenden Kreditvergleichsportalen zusammen.

DKB Privatdarlehen: kurze Bewertung


Gesamtnote:

4.6 / 5

​Zinsangebot

Günstiger, bonitätsunabhängiger Einheitszinssatz.



Flexibilität

Kostenlose Sondertilgungen und vorzeitige Komplettablösungen.


Auszahlung

Digitaler Abschluss nur für Bestandskunden, sonst herkömmlich per Post.


Unter den Kreditangeboten mit Einheitszinssatz liegt der DKB Privatkredit im guten Mittelfeld. Aktivkunden mit Cash-Konto erhalten einen Zinsbonus in Höhe von 0,2 % und müssen keine Unterlagen hochladen. Dadurch verkürzt sich für diesen Kundenkreis die Auszahlungsdauer.

 

Trotz guter Flexibilität während der Rückzahlungsphase und auf den ersten Blick günstiger Zinssätze empfehlen wir, einen Kreditvergleich durchzuführen.

Werden Einheitszinssätze angeboten, profitieren von den günstig erscheinenden effektiven Jahreszinssätzen in erster Linie Kunden, die genau die Grenzbonität treffen, die für die Ermittlung der Höhe des bonitätsabhängigen Zinssatzes ausschlaggebend war.

Kunden mit einer besseren Bonität können bei der Konkurrenz günstigere Zinskonditionen erhalten.

Ist die Bonität schlechter als die angenommene Grenzbonität, wird die DKB entweder überhaupt keinen Privatkredit gewähren oder einen höheren effektiven Jahreszinssatz verlangen. Auch in diesem Fall empfiehlt sich eventuell ein Kreditabschluss bei einer anderen Bank.

DKB Privatdarlehen: die Konditionen

Die wichtigsten allgemeinen Kreditmerkmale können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

​Merkmal

​Wert

​Kreditbetrag

​2.500 € ​bis 65.000 €

​Kreditlaufzeit

​12 Monate bis 120 Monate

​Sollzinssatz (gebunden)

​ab 3,44 %

​Effektiver Jahreszinssatz

​ab 3,49 %

​Zinsvorteil für Aktivkunden

​0,2 %

Die Formulierung „ab 3,49 %“ beim effektiven Jahreszinssatz ist ungewöhnlich. Man findet sie bei Einheitszinssätzen normalerweise nicht. Wahrscheinlich ist die Formulierung ein Hinweis darauf, dass Kunden, die die Grenzbonität unterschreiten, ein Kreditangebot zu einem schlechteren Zinssatz erhalten.

Außerdem sind Kredite mit einer Laufzeit ab 85 Monaten teurer. Der effektive Jahreszinssatz beträgt für diese langlaufenden Darlehen 4,99 %.

Zusammengefasst sieht das Zinsangebot folgendermaßen aus:

  • ​Kunden mit sehr guter, guter oder mit einer der Grenzbonität entsprechenden Kreditwürdigkeit erhalten den angegebenen Einheitszinssatz.
  • ​Kunden mit schlechterer Bonität müssen mit einem höheren effektiven Jahreszinssatz rechnen oder erhalten überhaupt kein Kreditangebot.

Das Privatdarlehen eignet sich als Umschuldungskredit. Damit die Umfinanzierung durchgeführt werden kann, müssen die abzulösenden Kredite anderer Banken in der Kreditanfrage aufgeführt werden. Die Anzahl der abzulösenden Kredite ist nicht begrenzt.

Die DKB benötigt Namen und IBAN der anderen Banken, die Restsalden und die vorgesehenen Daten der Ablösungen. Sobald der Umschuldungskredit bewilligt wird, überweist die DKB die Ablösungsbeträge automatisch an die anderen Banken.

Die DKB vermarktet eine Ratenschutzversicherung (Darlehensschutz). Der Abschluss ist optional. Kreditausfallversicherungen verteuern Darlehen und der Versicherungsschutz ist oft lückenhaft. In der Regel ist der Abschluss im Zusammenhang von Ratenkrediten nicht empfehlenswert.

Die für die Rückführungsphase des Darlehens angebotenen Konditionen dürfen bei der Beurteilung der Qualität eines Kreditangebots nicht außer Acht gelassen werden:

  • ​Sie können den DKB Kredit vorzeitig tilgen, ohne Vorfälligkeitsentschädigungen entrichten zu müssen. Sowohl Sonderzahlungen als auch Komplettablösungen sind kostenfrei.
  • ​Ratenpausen können fallbezogen beantragt werden, sind aber, soweit ersichtlich, kostenpflichtig.
  • ​Eine Kreditaufstockung ist möglich. Umgesetzt wird eine Krediterhöhung durch den Abschluss eines neuen Kredits, mit dem der bestehende DKB Privatkredit abgelöst wird. Der Restbetrag wird ausgezahlt.

Monatsraten können am 15. oder am 30. eines jeden Monats gezahlt werden. Der Auszahlungstermin kann frei gewählt werden. Allerdings werden Vorlaufzinsen fällig, wenn die erste Rate mehr als einen Monat nach der Auszahlung gezahlt werden soll.

Fazit zu den Darlehenskonditionen:

Die angegebenen Einheitszinssätze sind im Vergleich zur Konkurrenz relativ günstig. Nimmt man die Durchschnittszinssätze als Maßstab, die die Bundesbank in regelmäßigen Abständen veröffentlicht, schneidet die DKB ebenfalls gut ab.

Gegenwärtig beträgt der Durchschnittszinssatz für Darlehen mit Laufzeiten bis zu fünf Jahren 4,45 % und für Kredite mit längeren Laufzeiten 6,58 %, während die DKB 3,49 % bzw. 4,99 % Prozent verlangt.

Laufzeiten können im Monatsrhythmus vereinbart werden.

Dies ermöglicht eine ziemlich genaue Anpassung der Monatsrate an das frei verfügbare Einkommen. Unnötig lange Laufzeiten können deshalb vermieden werden und der Kreditnehmer spart Zinskosten.

Neben kostenlosen vorzeitigen Tilgungen ist die Flexibilität bei der Wahl des Auszahlungstermins positiv hervorzuheben. Allerdings können Vorlaufzinsen anfallen.

Die Bank bietet einen Umschuldungsservice an. Allerdings ist dieser Service eingeschränkt. Während andere Banken sich um den Restsaldo der bestehenden Kredite kümmern, muss dies der Kunde bei der DKB selbst tun.

Neukunden und Bestandskunden erhalten die gleichen Zinskonditionen. Viele Banken behandeln Bestandskunden schlechter als Neukunden, denen sie Lockvogelangebote vorlegen.

Bei der DKB ist es sogar umgekehrt, sofern Bestandskunden als sogenannter Aktivkunden über ein Cash-Konto verfügen. Aktivkunden erhalten einen Zinsvorteil in Höhe von gegenwärtig 0,2 %.

Überprüfen Sie, ob das DKB Privatdarlehen tatsächlich die günstigste Kreditlösung für Sie ist.

​Antragsvoraussetzungen & Auszahlung

Antragsteller müssen volljährig sein, in eigenem wirtschaftlichen Interesse handeln und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.

Die DKB vergibt Kredite an Arbeitnehmer, Beamte und Rentner. Rentner dürfen zum Ende der Laufzeit nicht älter als 75 Jahre sein.

An Gewerbetreibende wird das Privatdarlehen nicht vergeben. Freiberufler sind antragsberechtigt, sofern sie den folgenden Berufsgruppen angehören:

Arzt, Zahnarzt, Apotheker, Hausverwalter, Notar, Rechtsanwalt, Insolvenzverwalter, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigter Buchprüfer oder öffentlich bestellter Vermessungsingenieur.

Das erzielte regelmäßige Einkommen, muss ausreichen, um die Monatsrate begleichen zu können. Neben den üblichen laufenden Einkommen aus einer Beschäftigung zählen zum regelmäßigen Einkommen:

  1. 1
    ​Renten
  2. 2
    ​Elterngeld
  3. 3
    ​Einkünfte aus geringfügiger Beschäftigung
  4. 4
    ​Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
  5. 5
    ​Einkommen aus einem Nebenjob

Die Einkommens- und Vermögensverhältnisse müssen durch geeignete Unterlagen nachgewiesen werden. Welche dies sind, steht im Vorblatt zum Kreditantrag.

Das Antragsverfahren startet mit einer Kreditanfrage. Im Kreditrechner können Sie den gewünschten Kreditbetrag sowie die Laufzeit oder die Höhe der Monatsrate eintragen. Weiter geht es über den Button „Kreditanfrage starten“.

Sie gelangen zur Antragsstrecke. Nachdem Sie Angaben zu Ihrer Person und zu Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen gemacht und das Formular online abgesendet haben, erhalten Sie eine Kreditzusage.

Als Neukunde können Sie den Kreditvertrag per Post abschließen.

Dazu drucken Sie den Antrag aus oder lassen sich den Antrag per Post zuschicken. Nachdem Sie alles ausgefüllt, unterschrieben und die erforderlichen Unterlagen beigefügt haben, wird alles an die Bank zurückgesandt. Zuvor ist aber ein PostIdentverfahren erforderlich, welches durch einen Video-Chat ersetzt werden kann.

Neukunden werden also wenigstens 7 bis 10 Tage auf die Kreditauszahlung warten müssen.

Aktivkunden haben es deutlich einfacher.

Sie können den Kredit im Online-Banking digital abschließen. Dies geschieht durch eine elektronische Unterschrift.

Voraussetzung ist ein Computer mit Kamera und ein Mobiltelefon, dessen Nummer im Online-Banking hinterlegt sein muss.

Weitere Voraussetzung ist, dass das Darlehen allein beantragt wird. Freiberufler können den digitalen Kreditabschluss ebenfalls nicht nutzen.

Können digitale Elemente zum Kreditabschluss genutzt werden, verkürzt sich die Kreditauszahlung auf wenige Tage.

Wie benutzerfreundlich ist die Webseite?

Auf der Produktseite finden Kunden die notwendigsten Angaben zu den Kreditmerkmalen und eine kleine Auswahl der häufigen Fragen zum Privatkredit.

Der Kreditrechner, über den Kunden die Kreditanfrage am besten stellen, gibt einen realistischen Eindruck zu den monatlichen Belastungen, sofern die Laufzeiten nicht länger als 84 Monate sind. Die monatliche Rate wird auf der Grundlage des Einheitszinssatzes in Höhe von 3,49 % berechnet.

Klicken Sie auf den Link „Konditionen im Überblick“. Danach erhalten Sie weitere Zinsangaben und erfahren, dass die Zinsen ab einer Laufzeit von 85 Monaten 4,99 % effektiv betragen. Der Kreditrechner verwertet diese Information offenbar nicht.

Das repräsentative Beispiel wird gut sichtbar unterhalb des Rechners aufgeführt.

Wer sich genauer mit Kreditvergabe und Konditionen auseinandersetzen möchte, der findet einen sehr kleingedruckten Link zum FAQ Katalog ziemlich am Ende der Webseite. Der Katalog selbst gibt ausführliche Antworten und ist informativ.

Sie haben Fragen und möchten sich deshalb mit dem Kundendienst in Verbindung setzen? Den Link dazu finden Sie recht versteckt im sogenannten „Footer“ der Produktseite („Kontakt“).

Zur Verfügung steht ein Kontaktformular. Außerdem wird eine Telefonnummer angegeben:

030 120 300 00, erreichbar sieben Tage, 24 Stunden.

Der Aufbau der Produktseite ist eigentlich übersichtlich. Wesentliche Kreditmerkmale werden dargestellt. Etwas ärgerlich sind die versteckten Hinweise zum ausführlichen FAQ Bereich und zum Kundenservice.

DKB Kredit Erfahrungen: was sagen die Kunden?

Kundenberichte zu DKB Privatkredit Erfahrungen findet man bei Anbietern von Kreditvergleichen und auf unabhängigen Bewertungsportalen. In der Regel werden die Kundenberichte ausgewertet und zu einer Gesamtnote zusammengefasst.

Trustpilot.de ist ein unabhängiges Bewertungsportal, das strenge Maßstäbe anlegt. Die DKB schneidet nicht gut ab. Bei einer Gesamtpunktzahl von 2.2 /5 wird die Note „mangelhaft“ vergeben. Ausgewertet werden gegenwärtig 1.076 Kundenberichte.

Allerdings werden in erster Linie andere Finanzdienstleistungen und nicht Kreditvergaben bewertet. Auf Trustpilot findet man leider nur wenige Berichte zu Erfahrungen mit dem DKB Kredit.

Betrachtet man aber die Berichte zu den Kreditvergaben isoliert, kommt die DKB gar nicht so schlecht weg. Kunden sind mit der Antragsabwicklung und der Auszahlungsdauer grundsätzlich zufrieden. Der Kundenservice wird durchweg als freundlich und kompetent gelobt.

​Jedoch scheint es manchmal schwierig zu sein, den Kundendienst telefonisch zu erreichen und die Beantwortung von Anfragen per Formular dauert hin und wieder lange.

Vergleichsportale geben bessere Noten als Trustpilot. Die Gesamtnoten liegen immer über 4/5. Allerdings sollte man Erfahrungsberichte auf Kreditvergleichsportalen mit etwas Zurückhaltung zur Kenntnis nehmen.

Häufig bestehen die DKB Kredit Erfahrungsberichte nur aus kurzen Anmerkungen, und wer einen Kredit erhalten hat, der hat in der Regel zunächst keinen Grund zu kritischen Anmerkungen. Außerdem: Vergleichsportale haben ein Interesse an nicht zu vielen negativen Bewertungen.

Bei der Auswertung von Erfahrungsberichten auf Webseiten der Kreditvergleiche lohnt sich vor allem ein Blick in die weniger guten Bewertungen.

Dann findet man Hinweise auf Verzögerungen bei der Bearbeitung von Kreditanträgen. Manchmal hat es Wochen gedauert, bis das Darlehen ausgezahlt wurde. Ein Kunde berichtet von einer Wartezeit von fünf Wochen.

Hin und wieder wird berichtet, dass es Unstimmigkeiten und Unklarheiten bei der Anforderung von Unterlagen gegeben hat und allein dadurch Verzögerungen entstanden sind.

Ende 2019 hat die DKB ein Qualitätssiegel für den Ratenkredit von Focus Money in Kooperation mit dem deutschen Finanzservice Institut GmbH erhalten. Die DKB Ratenkredit ist danach der beste Kredit mit bonitätsunabhängigen Zinssätzen.

Die Bewertung eines Kreditangebots sollte sich jedoch nicht nur auf ein bestimmtes Segment beziehen.

Für Kunden ist es eigentlich egal, ob ein Zinsangebot bonitätsabhängig oder bonitätsunabhängig ist.

Hauptsache, sie erhalten einen günstigen Zinssatz und einen Kredit mit flexiblen Konditionen für die Rückzahlungsphase.

Abschließende DKB Kredit Bewertung: Überblick

Die positiven und negativen Merkmale beim Privatdarlehen

Pro:

  • ​Passable effektive Jahreszinssätze. 
  • ​Sonderzahlungen und vorzeitige Komplettablösungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung.
  • ​Laufzeiten in Monatsintervallen möglich.
  • ​Für Aktivkunden: elektronischer Kreditabschluss mit schneller Auszahlung.
  • ​Zinsrabatt für Aktivkunden.
  • ​Gleiche Konditionen für Neu- und Bestandskunden.
  • ​Aussagefähiger Kreditrechner für Laufzeiten bis zu 84 Monaten.
  • ​Freiberufler in ausgewählten Branchen sind antragsberechtigt.
  • ​Kundenservice sieben Tage rund um die Uhr erreichbar.

Con​tra:

  • ​Für Neukunden kein digitaler Kreditabschluss möglich.
  • ​Gewerbetreibende sind von der Kreditvergabe ausgeschlossen.
  • ​Ratenpausen sind kostenpflichtig.
  • ​Versteckte Links zum FAQ Katalog und zum Kundendienst auf den Produktseiten

​Ergebnis:​

Das Kreditangebot der DKB ist für Aktivkunden, die über ein Cash-Konto verfügen, besonders attraktiv. Sie profitieren vom Zinsrabatt und von der Möglichkeit eines digitalen Kreditabschlusses mit schneller Auszahlung der Darlehenssumme.


Interessant ist das Kreditangebot ebenso für Neukunden, deren Bonität zwar nicht ausgezeichnet ist, aber die Grenzbonität nicht unterschreitet. Kreditinteressenten mit sehr guter Bonität oder mit niedriger Kreditwürdigkeit werden hingegen woanders bessere Konditionen finden.

Neukunden müssen sich oft etwas gedulden, bevor sie über den Kreditbetrag verfügen können. Das ergeben relativ viele Kundenberichte über DKB Kredit Erfahrungen.

Schnell ist die Kreditvergabe schon deshalb nicht, weil ein digitaler Kreditabschluss für Neukunden jedenfalls gegenwärtig noch nicht zur Verfügung steht.

Insofern nutzt die Bank nicht alle technologischen Möglichkeiten aus. Für ein Kreditinstitut, welches Privatkredite ausschließlich online vertreibt, nicht gerade sehr überzeugend.

Mit wenigen Klicks zum günstigsten Kredit.

Zum Kreditvergleich.